Home > Kartenservice > Ermäßigungen

Ermäßigungen

Gegen Vorlage des aktuellen Nachweises erhalten eine
Ermäßigung von 50%:

  • Schüler/innen, Studentinnen/Studenten bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres;
  • Inhaber/innen einer gültigen Jugendleitercard;
  • Teilnehmer/innen am Freiwilligen Sozialen Jahr,Freiwilligen Ökologischen Jahr und des Bundesfreiwilligendienstes;
  • bei Bezug von: Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld nach dem SGB II, Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherung im Alter oder wegen Erwerbsminderung nach SGB XII, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.

Ermäßigung von 25%:

  • Schwerbehinderte ab GdB 50.
    Bei einer notwendigen Begleitung (Merkzeichen »B« im Ausweis) wird im Zusammenhang mit ihrem Sitzplatz ein zusätzlicher Platz kostenlos bereitgestellt.

Ausnahme: Kindertheater, Junge Bühne und Kabarett.

Gruppenermäßigung: auf Anfrage

Auf die mit Sonderzuschlag gekennzeichneten
Vorstellungen erhöht sich der Einzelkartenpreis
um 2,00 €. Keine Ermäßigung auf den Sonderzuschlag.