Home

Eine Auswahl der nächsten Veranstaltungen

Das vollständige Programm finden Sie hier.

Die Reifeprüfung
Sonntag | 30.11.2014 | 19:00 Uhr
Süßer die Flaschen nie klingen
Samstag | 06.12.2014 | 19:00 Uhr
Alle Jahre (schon) wieder
Sonntag | 07.12.2014 | 19:00 Uhr
Am Samstag kam das Sams zurück
Sonntag | 14.12.2014 | 15:00 Uhr
Am Samstag kam das Sams zurück
Donnerstag | 18.12.2014 | 15:00 Uhr
Silvester
Mittwoch | 31.12.2014 | 20:00 Uhr
MUSICAL NIGHT IN CONCERT
Sonntag | 11.01.2015 | 19:00 Uhr
Sportlerehrung 2015
Freitag | 16.01.2015 | 19:00 Uhr

Die Päpstin abgesagt

Auf Grund eines technischen Defekts mussten wir die Veranstaltung "Die Päpstin" am Donnerstag 06.11.14 leider absagen!

Bereits erworbene Karten im freien Verkauf können im Theaterbüro oder an der Abendkasse zurückgegeben werden. Abonnenten haben die Möglichkeit, in ein anderes Stück aus unseren Aboreihen zu tauschen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 05221 50007 zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Ermäßigte Theaterkarten für Menschen mit geringem Einkommen

Die Kultur Herford gGmbH/das Stadttheater Herford bietet Menschen mit geringen Einkommen oder Schwerbehinderung eine weitere Ermäßigung für den Erwerb einer Theaterkarten. Zur Ermäßigung von 50 % wird eine weitere Ermäßigung gewährt, sodass dann nur 25% des normalen Kartenpreises zu zahlen sind. Die zusätzliche Ermäßigung gilt für Restkarten der festen Aboreihen in der Preiskategorie IV, also den Schauspiel- und Musikringen.  Ausgeschlossen hiervon sind Karten für Kabarett, Junge Bühne, Kindertheater und Fremdveranstaltungen.

Diese zusätzliche Ermäßigung kann frühestens eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse des Stadttheaters von  Menschen mit Behinderung (mindestens GdB 50), Schüler und Studenten sowie Personen, die Transferleistungen beziehen, erworben werden.

Sofern sich Theaterliebhaber unter dieser Zielgruppe befinden, können diese sich eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse des Theaters einfinden, um eine dieser vergünstigten Karten zu erwerben. Berechtigungsnachweis und Personalausweis sind vorzulegen.